Rund 2500 OPs im Jahr im Bereich

Orthopädie und Sporttraumatologie

Operatives Spektrum

der Orthopädie Harthausen

In der Orthopädie Harthausen in Bad Aibling werden jährlich 2500 Operationen von sehr anerkannten Chirurgen des Faches Orthopädie durchgeführt. Das Spektrum der Operationen umfasst einen großen Bereich der Orthopädie und Sporttraumatologie:

  • Gelenkersatz (Hüfte, Knie, Sprung-, Ellbogen-, Hand-, Schultergelenk)
  • minimalinvasive Hüftendoprothetik
  • Arthroskopien (Schulter-, Knie-, Ellbogen-, Hüft- und Sprunggelenk)
  • Kreuzbandopoerationen
  • Knorpeltransplantationen
  • rheumatologische Operationen
  • Bandrekonstruktionen
  • Gelenkersatz (Hüfte, Knie, Sprung-, Ellbogen-, Hand-, Schultergelenk)
  • minimalinvasive Hüftendoprothetik
  • Arthroskopien (Schulter-, Knie-, Ellbogen-, Hüft- und Sprunggelenk)
  • Kreuzbandopoerationen
  • Knorpeltransplantationen
  • rheumatologische Operationen
  • Bandrekonstruktionen