MVZ Gelenkzentrum Rosenheim

Ihre Anlaufstelle in Rosenheim bei Gelenkschmerzen und Rheuma

Für Patienten mit Gelenkschmerzen

Spezialsprechstunde Ellenbogengelenk

Schmerzen am Ellenbogen sind keine Seltenheit. Sie können verschiedene Ursachen haben. Die bekannteste Erkrankung ist wohl der so genannte „Tennisarm“, bzw. „Tennisellenbogen.“

Typisch dafür sind Schmerzen an der Außenseite des Ellenbogens. Die Ursache des chronischen Entzündungszustandes im Bereich der Sehnenansätze an den Knochenvorsprüngen des außenseitigen Ellenbogens ist nicht geklärt. Vieles spricht für eine mechanische Auslösung, so zum Beispiel beim Tennisspielen (deshalb oftmals auch die Bezeichnungen Tennisarm oder Tennisellenbogen). Typischerweise verstärken sich die Schmerzen über dem Ellenbogen außen bei Faustschluss und kräftiger Streckung im Handgelenk. Nicht selten strahlen die Ellenbogenschmerzen in Unter- und/oder Oberarm aus, so dass dann der ganze Arm schmerzt.

Eine weitere Erkrankung ist das Nervenengpass-Syndrom am Ellenbogen. Hier leiden die Patienten unter Gefühlsstörungen (Parästhesien) und teilweise unter Schmerzen in der ellenseitigen Handpartie.

Haben Sie Schmerzen im Ellenbogengelenk?

Unser Spezialist für dafür ist Dr. Stephan Schill

Im MVZ Gelenkzentrum Rosenheim bieten die Fachärzte der Orthopädie Harthausen ihren Patienten einen besonderen Service:

Sie organisieren Spezialsprechstunden nach Fachgebieten. Wer Schmerzen in der Hüfte, am Knie oder am Sprunggelenk hat, bekommt nach telefonischer Voranmeldung einen Termin beim Spezialisten für sein Problem.

Das MVZ Gelenkzentrum Rosenheim GmbH liegt zentral in der Rosenheimer Innenstadt am Max-Josefs-Platz 2 – direkt am Eingang zur Fußgängerzone.

MVZ Gelenkzentrum Rosenheim

Max-Josefs-Platz 2
83022 Rosenheim

Tel: 08031/80959-0

Öffnungszeiten

nach Vereinbarung

Sprechzeiten

Sie haben organisatorische Fragen oder möchten in unsere Sprechstunde kommen? Bitte melden Sie sich telefonisch an. Oder Sie nutzen einfach und bequem unsere Online-Terminanfrage.